Condividi
Preferiti
Stampa/PDF
GPX
KML
Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Embedding
Fitness
Ciclismo

Dixence - Staudamm Trophy

Ciclismo · Wallis
Responsabile del contenuto
Valais/Wallis Promotion Partner verificato  Explorers Choice 
  • Velo Hérémence, Barrage de la Grande Dixence
    / Velo Hérémence, Barrage de la Grande Dixence
    Foto: David Carlier, Valais/Wallis Promotion
  • / Velo Hérémence, Barrage de la Grande Dixence
    Foto: David Carlier, Valais/Wallis Promotion
  • / Grande Dixence
    Foto: Alban Mathieu, Valais/Wallis Promotion
m 2500 2000 1500 1000 500 35 30 25 20 15 10 5 km Grande Dixence

Dieser Aufstieg durch grossartige Landschaften führt nach Hérémence und zur Staumauer Grande Dixence, der grössten Gewichtsstaumauer der Welt.
difficile
38,2 km
2:45 h.
2077 m
447 m
In Bramois verlassen Sie die Talebene. Eine grosse Strasse, die sanft und gleichmässig ansteigt, führt Sie durch Weinberge und Weiden. Mit jedem Kilometer wird das Panorama breiter und gibt den Blick auf den nahen Mandelon und die Dent d’Hérens im Hintergrund frei. Die Route bringt Sie durch die sonnigen charakteristischen Dörfer Mase und Saint-Martin, bevor Sie auf teilweise geraden und schnellen Abschnitten wieder in Richtung Euseigne hinunterfahren. Am Ortseingang von Euseigne gewinnen Sie in Richtung Mâche wieder an Höhe und fahren anschliessend auf der Hauptstrasse zur Staumauer Grande Dixence weiter. Je weiter Sie ins Val des Dix vordringen, desto wilder und unberührter wird die Natur und Umgebung. Um zum Fuss der Staumauer Grande Dixence zu gelangen, müssen Sie jetzt noch die steilsten letzten Kilometer mit vielen Kehren auf sich nehmen. Anschliessend werden Sie mit einem spektakulären Blick auf die umliegenden Gipfel und Tannenwälder belohnt.

Consiglio dell'autore

Das Innere der Grande Dixence Staumauer kann auf Anfrage besichtigt werden.

Difficoltà
difficile
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
Grande Dixence Staumauer (2137m), 2139 m
Punto più basso
Bramois (511 m), 509 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Indicazioni sulla sicurezza

Respektieren Sie die Regeln des Schweizer Strassenverkehrs. Die Befahrung dieser Route erfolgt auf eigenes Risiko, jegliche Haftung wird abgelehnt. Respektieren Sie die Flora und Fauna in Ihrer Umgebung. Zu Ihrer Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms. Notrufnummern: 144 Ambulanz / 117 Polizei /1414 Rega 

Ulteriori informazioni e link

Weitere Informationen: 

Partenza

Chemin du Creux-de-Nax 9, 1967 Bramois (511 m) (508 m)
Coordinate:
Geografico
46.231443, 7.401822
UTM
32T 376766 5121004

Arrivo

Grande Dixence Staumauer (2137m)

Direzioni da seguire

Ab dem Dorfzentrum von Bramois folgen Sie der kurvigen Kantonsstrasse auf der rechten Talseite des Val d’Hérens in Richtung Mase/Saint-Martin. Nach der Ankunft in Saint-Martin fahren Sie bis zur Kreuzung nach Evolène hinunter und biegen dort rechts auf eine flachere Strasse in Richtung Euseigne ab. Am Ortseingang von Euseigne schwenkt die Route nach links und Sie gewinnen mit dem Aufstieg nach Mâche wieder an Höhe. Nach einigen Kilometern mündet der Weg in die Hauptstrasse, die zur Staumauer Grande Dixence führt. Ab «Le Pralong» wird der Aufstieg steiler und endet mit einer Reihe von Haarnadelkurven. Am Ende des Tunnels, 500 Meter vor der Staumauer, biegen Sie links ab und erreichen das Museum der Staumauer Grande Dixence.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Raggiungibile con mezzi pubblici

SBB-Linie Lausanne–Brig oder Regionalzüge bis Sitten

Come arrivare

Autobahn A9 Ausfahrt 27 Sion, danach weiter bis ins Dorfzentrum von Bramois.

Dove parcheggiare

Park + Ride Sitten, Rue des Maraîches, 1950 Sitten
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Titoli consigliati

Broschüren: Rennvelo - Die Karte

Mappe consigliate

Landeskarten 1:25'000 SwissTopo: 1306 Sion / 1326 Rosablanche

Attrezzatura

Unsere Empfehlung: Technisch einwandfreies Bike, Helm, Handschuhe und Glocke, je nach Witterung passende Kleidung (immer dabei: Regenschutz), Getränk und Verpflegung.

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere qualcosa?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
difficile
Lunghezza
38,2 km
Durata
2:45h.
Dislivello
2077 m
Discesa
447 m
Raggiungibile con mezzi pubblici Andata e ritorno sullo stesso percorso Panoramico Ristori lungo il percorso Rilevanza culturale/storica Interesse geologico Percorso consigliato

Statistiche

  • 2D 3D
  • Contenuti
  • Crea nuovo punto
  • Show images Nascondi foto
: ore
 km
 mt
 mt
 mt
 mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio