Winterwanderungen Premium Inhalt

Von der Belalp zum Aletschbord

Winterwanderungen · Wallis
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Historisches Hotel Belalp.
    Historisches Hotel Belalp.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 2200 2150 2100 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Hotel Belalp Kapelle Belalp Belalp Bahnen Belalp Bahnen
leicht
Strecke 3,8 km
1:00 h
39 hm
39 hm
2.133 hm
2.095 hm
Diese kurze und einfache Winterwanderung auf der Belalp hoch über dem Walliser Rhonetal eignet sich wunderbar im Januar wenn die schrille Hexenabfahrt stattfindet.

Was für eine grossartige Schautour! Von der Bergstation der Belalpbahn erreichen wir auf dem Panoramaweg in einer halben Stunde das historische Hotel Belalp. Das Gebäude, im Jahre 1858 eröffnet, ist ein klassisches Berghotel im Stil der Belle Époque. Gäste waren damals vor allem gut betuchte englische Touristen, angezogen von der spektakulären Lage am Aletschbord. Die Aussicht ist auch heute noch top; von der Terrasse schweifen die Blicke zum Gletschertor, zur Massaschlucht mit Gibidum-Stausee und hinüber zum tief verschneiten Aletschwald. Auf der Belalp stösst man auch unweigerlich auf den Namen John Tyndall. Der irische Wissenschaftler baute sich hier ein Haus, untersuchte die Gletscherbewegungen und wurde sogar zum ambitionierten Bergsteiger. Er bestieg u.a. das Finsteraarhorn, den Monte Rosa, den Mont Blanc und als Erster das Weisshorn. Es lohnt vom Hotel Belalp der halbstündige Aufstieg zum Tyndall-Denkmal: Ein Kraftort mit herrlicher Panoramasicht. Wer etwas Kondition mitbringt

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Tourenplaner SCHWEIZ
Der «Tourenplaner Schweiz» ist ein Produkt der Zeitschrift «Wandermagazin Schweiz». Das Magazin erscheint achtmal jährlich. Wir entführen unsere Leserinnen und Leser in neue Regionen, zeigen die Perlen der Schweiz und erzählen Geschichten von Land und Leuten. In jeder Ausgabe finden Sie Wandertipps, Reportagen, Fotostrecken, Rezepte, Produkteinfos und das Neueste aus der Wanderwelt. Die aktuelle Ausgabe ist am Kiosk und beim Verlag erhältlich.
Profilbild von Jochen Ihle Autor Jochen Ihle 
Jochen Ihle (1962) ist Redaktionsleiter beim Wandermagazin SCHWEIZ. Er ist berufsmässig das ganze Jahr über in den Bergen unterwegs und Autor zahlreicher Wanderbücher.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen