Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungenempfohlene Tour

Cabane des Violettes

Wanderungen · Crans-Montana· geöffnet
LogoCrans-Montana Tourisme & Congrès
Verantwortlich für diesen Inhalt
Crans-Montana Tourisme & Congrès Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Chételat Dylan, Crans-Montana Tourisme & Congrès
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Relais Chez Erwin Cabane des Violettes Place de … A-Est Cascade - Ancien Bisse du Ro Cry d'Er Chetzeron Lettre géante "R"
Tauche Sie zwei Tage lang in eine Welt voller Steine und Mineralien ein.
geöffnet
mittel
Strecke 19,6 km
7:30 h
1.135 hm
1.106 hm
2.498 hm
1.503 hm
Am ersten Tag befinden Sie sich in einer wohlbekannten und beherrschten Umgebung, am nächsten Tag jedoch gehen Sie hinüber in eine Fantasiewelt, in die der Berge. Der Ausgangspunkt ist Crans von wo aus Sie einen der verschiedenen Wege bis zur wunderschönen Violettes-Hütte nehmen werden für eine wohlverdiente Nacht. Am nächsten Morgen geht es weiter Richtung Plain-Morte um den Pochet-Pass zu überqueren und wieder runter nach Chermignon zu laufen. Von diesem Ort aus marschiert der Wanderer auf der Spur der schönen Wanderung der Ro-Suone entlang, welche ganz in der Nähe des Tseuzier-Sees vorbeizieht (Rawyl-Staudamm). Die Rückkehr entlang dieser legendären Suone ermöglicht den Wanderern welche sich fast inmitten der Felswand befinden, sich vorzustellen welche Schwierigkeiten unsere Vorfahren angetroffen haben und wie sie, ohne technische Hilfsmittel, diese unglaublichen Bauten errichtet haben. Diese Männer hatten eine sehr starke Zukunftsvision welche eine Art Überlebensdrang war. Das Walliser Erbgut hängt eng mit dem Leben der Suonen zusammen (80des Walliser Trinkwassers und 40des Schweizerischen Trinkwassers stammt aus den verschiedenen Wasserquellen welche sich fast alle in den Bergen befinden). Diese steile und etwas schwindelerregende Tour, welche jedoch keine grosse Gefahr birgt, wird für Personen mit Höhenangst und ohne gute Kondition nicht unbedingt empfohlen.

Autorentipp

Ce parcours escarpé quelque peu vertigineux, mais sans grands dangers, est cependant déconseillé aux personnes sujettes au vertige ou sans bonne condition physique.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.498 m
Tiefster Punkt
1.503 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Manche Streckenteile sind nur für schwindelfreie Personen geeignet.

 

Folgen Sie den markierten Wegen. Bitte respektieren Sie die Natur (Fauna und Flora).

 

Informieren Sie sich vor Ihrem Ausflug über die Wetterbedingungen.

 

Crans-Montana Tourismus & Kongress lehnt jede Haftung im Falle eines Unfalls ab.

Weitere Infos und Links

Pour toute autre information: www.crans-montana.ch/rando 

Start

Départ des télécabine de Crans-Cry d'Er (1.503 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'602'168E 1'128'579N
DD
46.308615, 7.466790
GMS
46°18'31.0"N 7°28'00.4"E
UTM
32T 381942 5129480
w3w 
///gesang.walross.bietet

Ziel

Départ des télécabines de Crans-Cry d'Er

Wegbeschreibung

Départ des télécabines de Crans-Cry d'Er - Lac de Chermignon - Corbyre - Hôtel Chetzeron - Cry d'Er - Cabane des Violettes - Ancien Bisse du Ro - Plans-Mayens - Retour au départ des télécabines de Crans-Cry d'Er

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Der Ferienort Crans-Montana ist vom Bahnhof Sierre mit der Busgesellschaft SMC oder mit der Standseilbahn SMC erreichbar und vom Bahnhof Sion mit den Postautos.

In der Hochsaison bedienen die kostenlosen Shuttlebusse des Busunternehmens SMC den gesamten Ferienort Crans-Montana.

Die nächstgelegenste Haltestelle zum Wanderweg ist Crans Téléphérique. 

Anfahrt

Um per Auto nach Crans-Montana zu gelangen, nehmen Sie die Autobahnausfahrt A9 (Autoroute du Rhône) "Sierre Ouest".

Biegen Sie links ab und folgen der Beschilderung nach "Sierre". Beim Kreisel zweigen Sie rechts ab. Fahren Sie 500 Meter weiter und biegen Sie am Ortseingang von Sierre links ab in Richtung "Crans-Montana". Die Fahrzeit beträgt ca. 20 Minuten.

Wenn Sie in Crans-Montana angekommen sind, folgen Sie den Anweisungen, um den Parkplatz der Gondelbahn Crans-Cry d'Er zu erreichen.

Parken

Parking Crans-Cry d'Er

Adresse : Parking Crans-Cry d'Er, Route des Téléphériques, 3963 Crans-Montana

Parking extérieur payant : 390 places

Lundi - dimanche: 07:00 - 20:00

 

Koordinaten

SwissGrid
2'602'168E 1'128'579N
DD
46.308615, 7.466790
GMS
46°18'31.0"N 7°28'00.4"E
UTM
32T 381942 5129480
w3w 
///gesang.walross.bietet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Crans-Montana-Sierre, Ausgabe mpa by Orell Füssli, 1 :25'000, édition 2019, ISBN 978-3-905873-79-5

Ausrüstung

Gute Wanderschuhe.

Die Wetterbedingungen wechseln schnell in den Bergen. Sehen Sie entsprechende Bekleidung vor.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
19,6 km
Dauer
7:30 h
Aufstieg
1.135 hm
Abstieg
1.106 hm
Höchster Punkt
2.498 hm
Tiefster Punkt
1.503 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Heilklima

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 16 Wegpunkte
  • 16 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.