Tour hierher planen Tour kopieren
Velo/Rennrad empfohlene Tour Etappe 3

Wallis Velo Tour: Leukerbad - Oberwald (Etappe 3)

Velo/Rennrad · Leuk
Verantwortlich für diesen Inhalt
Valais/Wallis Promotion Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Moosalp
    / Moosalp
    Foto: Pascal Gertschen, Valais/Wallis Promotion
  • / Blick auf den Pfynwald auf der Abfahrt von Leukerbad nach Leuk
    Foto: Christian Ziörjen, Valais/Wallis Promotion
  • / Ritzinger Feldkapelle
    Foto: Valais/Wallis Promotion
  • / Obergoms
    Foto: Valais/Wallis Promotion
  • / Hohe Brücke zwischen Leuk und Erschmatt
    Foto: Christian Ziörjen, Valais/Wallis Promotion
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 80 60 40 20 km Hohe Brücke
Vom Kurort Leukerbad aus über die Ufer der Rhone führt Sie diese Etappe nach Oberwald, dem Fusse der mythischen Alpenpässe (Nufenen, Grimsel und Furka) und nur wenige Kilometer weg vom grossen Aletschgletscher und dem Weltnaturerbe der UNESCO.
schwer
Strecke 99 km
6:00 h
2.029 hm
2.046 hm
Diese Etappe startet in Leukerbad und führt Sie an der Seite der Walliser Berge entlang dem rechten Rhoneufer in die Stadt Brig. Die Route erhebt sich schrittweise durch das Goms bis nach Oberwald. Einige Abschnitte dieser Etappe sind als Kieswege gestaltet, was die ganze Strecke einzigartig macht und zudem noch für etwas Adrenalin sorgen kann. Von Betten nach Martisberg und von Steinhaus nach Oberwald werden Sie einige Kiesstrassen vorfinden, welche eine sehr gute Qualität aufweisen. Ein aussergewöhnliches Erlebnis ist auf dieser Stecke garantiert !

Autorentipp

Nach den ersten 16.8 km überqueren Sie die historische und schwindelerregende « Hohe Brücke », welche über den Bach Feschilju führt.
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Flaschen/Albinen, 1.495 m
Tiefster Punkt
Gampel, 623 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Respektieren Sie die Regeln des Schweizer Strassenverkehrs. Die Befahrung dieser Route erfolgt auf eigenes Risiko, jegliche Haftung wird abgelehnt. Respektieren Sie die Flora und Fauna in Ihrer Umgebung. Zu Ihrer Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms. Notrufnummern: 144 Ambulanz / 117 Polizei /1414 Rega 

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen zu den Destinationen finden Sie hier: 

Start

Leukerbad, Rathausstrasse 4-8, 3954 Leukerbad  (1.380 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'614'510E 1'136'488N
DD
46.379606, 7.627242
GMS
46°22'46.6"N 7°37'38.1"E
UTM
32T 394433 5137141
w3w 
///allgemeineren.jedes.klärung

Ziel

Oberwald, Furkastrasse 10

Wegbeschreibung

Mit neuen Kräften aus den Thermen von Leukerbad fahren Sie entlang der Ufer der Rhone weiter Bergauf und entdecken einige ausgefallene Orte im Oberwallis. Die Strecke führt nah am Eingang des Eisenbahntunnels Lötschberg vorbei, welcher das Wallis mit dem Kanton Bern verbindet. Anschliessend nehmen Sie den Aufstieg in das Goms in Angriff, wo sie auf zahlreiche kleine und typische Walliserdörfer treffen werden. Sie nähern sich dabei dem grossen Aletschgletscher, welcher Teil des UNESCO Weltnaturerbes ist. Während dem Aufstieg in das Goms führt Sie die Strecke durch die ruhigen und beschaulichen Dörfer Mörel, Betten und Martisberg, bevor Sie das Etappenziel Oberwald erreichen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Zugverbindung bis Leuk SBB und anschliessende Busverbindung nach Leukerbad.

Anfahrt

Nehmen Sie die Kantonalstrasse Nr. 9 von Brig oder Sierre bis nach Susten, von wo Sie im Kreisverkehr Richtung Leukerbad weiterfahren. Nach 18 km erreichen Sie Leukerbad. 

Parken

Da es sich bei dieser Tour um einen Teilabschnitt einer Etappentour handelt und der Startort nicht dem Zielort entspricht (keine Rundtour) empfehlen wir die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Alternativ können die lokalen Parkplätze in Leukerbad verwendet werden. Folgen Sie hierfür dem lokalen Parkleitsystem. 

Koordinaten

SwissGrid
2'614'510E 1'136'488N
DD
46.379606, 7.627242
GMS
46°22'46.6"N 7°37'38.1"E
UTM
32T 394433 5137141
w3w 
///allgemeineren.jedes.klärung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kartenempfehlungen des Autors

Freizeitkarte Schweiz: Nationale Übersichtskarte mit den Routen von SchweizMobil im Massstab 1:275'000

Ausrüstung

Unsere Empfehlung: Technisch einwandfreies Fahrrad, Helm, Handschuhe und Glocke, je nach Witterung passende Kleidung (immer dabei: Regenschutz), Getränk und Verpflegung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
99 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
2.029 hm
Abstieg
2.046 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Geheimtipp Von A nach B Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.