Tour hierher planen Tour kopieren
Trailrunning empfohlene Tour

Glacier-Trail (Trailrunning)

Trailrunning · Saas-Fee · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Saas-Fee/Saastal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Trailrunning im Saastal (Imagebild2)
    Trailrunning im Saastal (Imagebild2)
    Foto: Saas-Fee/Saastal
m 3500 3000 2500 2000 1500 25 20 15 10 5 km Schwarzbergchopf Britanniahütte SAC Mattmark Staudamm Kapelle Zermeiggern

Eine Tagestour der Extraklasse: Der Glacier-Trail bietet Abwechslung pur. Alpenpanorama, Singletrail, Zwischenstopp in einer Hütte, Gletscherüberquerungen und ein schneller Abstieg.

geöffnet
schwer
Strecke 27,5 km
5:55 h
1.507 hm
1.507 hm
3.029 hm
1.672 hm

Läufer aufgepasst: Die Runde mit Start in Saas-Fee wartet mit 28 Kilometern und 1600 Höhenmetern auf Sie. Nach Plattjen steht auf dem Weg zur Britanniahütte ein recht abgelegenes Trailrunning auf dem Programm. Im Anschluss wartet in der Hütte ein leckeres Tagesmenü auf Sie.

Wenn Sie die Hütte hinter sich gelassen haben, gelangen Sie schnell zum Hohlaubgletscher. Folgen Sie dort den Pfosten zu einer Felseninsel, auf der Sie zum Allalingletscher übergehen. Nach einer langen Überquerung auf flachem, hartem Schnee und Eis geht es vom Gletscher runter und zurück auf den Wanderweg. Von hier aus führt ein steiler Abstieg zum Stausee Mattmark, bevor es die fliessende Strecke ins Tal hinunter nach Saas-Almagell geht. Von Saas-Almagell aus wartet ein letzter Anstieg von 150 Metern auf Sie, der Sie schliesslich nach Saas-Fee zurückbringt.

Autorentipp

Den Klein Allalin (3069 m) können Sie mühelos besteigen. Die Belohnung: Ein herrlicher Aussicht auf die Viertausender der umliegenden Gipfellandschaft.

Profilbild von Saastal Tourismus AG
Autor
Saastal Tourismus AG
Aktualisierung: 03.08.2022
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
3.029 m
Tiefster Punkt
1.672 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Mattmark Staudamm
Britanniahütte SAC

Sicherheitshinweise

Die Nutzung der Trailwege und Informationen auf dieser Webseite erfolgt auf eigenes Risiko. Die Konditionen vor Ort können allenfalls Änderungen der Route bewirken.

Für alle Trails:

  • Benutzen Sie ausschliesslich markierte Trailwege und berücksichtigen Sie alle Wegweiser und Anweisungen - zu Ihrer eigenen Sicherheit, zum Schutz von weidenden Tieren und in Respekt von Wildtieren.
  • Schliessen Sie Tore nach dem Durchgang wieder.
  • Verhalten Sie sich rücksichtsvoll gegenüber anderen Wegbenutzern, Pflanzen und Tieren. 

Für Bergtrails:

  • Nehmen Sie einen zusätzlichen Sonnenschutz mit. UV-Strahlen in Höhenlagen können sehr stark sein, sogar bei bedecktem Wetter.
  • Planen Sie Ihren Trail sorgfältig: Beachten Sie dabei das erforderliche Fitness Level von allen Teilnehmern, Wettervorhersagen und Saisonabhängigkeiten.
  • Die Wetterbedingungen können in den Bergen sehr schnell und ohne Vorwarnung ändern. Eine angemessene Kleidung und Proviant (Essen und Trinken) sind sehr wichtig. Bei unbeständigem Wetter kehren Sie besser frühzeitig um. 
  • Informieren Sie Ihre Familie über Ihre Trailroute. Vermeiden Sie es, wenn möglich, alleine unterwegs zu sein.
  • Beachten Sie Warnsignale, die auf Gefahren hinweisen an Flussufern, entlang von Wasserläufen unterhalb von Staudämmen und Stauseen: Der Wasserstand kann schnell und ohne Warnung ansteigen.

Weitere Infos und Links

Stil: flow 70%, technisch 25%, exponiert 5%
Running: 75%
Verlauf: Rundlauf, Uhrzeigersinn

Weitere Informationen zur Destination:

Saastal Tourismus AG
Obere Dorfstrasse 2
3906 Saas-Fee
Tel.: +41 (0)27 958 18 58
E-Mail: info@saas-fee.ch
www.saas-fee.ch

Britannia Hütte SAC
CH- 3906 Saas-Fee
Tel.: +41 (0) 27 957 22 88
E-Mail: info.britannia@saas-fee.ch
www.britannia.ch

Restaurant Mattmark
CH- 3905 Saas-Almagell
Tel.: +41 (0)27 957 29 06
E-Mail: info@restaurant-mattmark.ch
www.restaurant-mattmark.ch

Start

Panoramabrücke, Saas-Fee (1.785 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'637'931E 1'106'248N
DD
46.106671, 7.929206
GMS
46°06'24.0"N 7°55'45.1"E
UTM
32T 417245 5106456
w3w 
///proben.feuchtigkeit.heimreise
Auf Karte anzeigen

Ziel

Panoramabrücke, Saas-Fee

Wegbeschreibung

Saas-Fee - Plattjen - Heidenfridhof - Britanniahütte - Schwarzbergchopf - Mattmark - Zer Meiggeru - Saas-Almagell - Bodmen - Saas-Fee

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

SBB bis Visp, umsteigen auf die Postautos Richtung Saas-Fee. Der Weg startet bei der Brücke unterhalb des wellnessHostels4000.

Anfahrt

Kantonsstrasse bis Visp, am Kreisel bei der Landbrücke nach Süden Richtung Saas-Fee & Zermatt. Im Kreisel "Killerhof" (nach Stalden) zweite Ausfahrt Richtung Saas-Fee. Kreuzung in Saas-Grund (Nach der Kirche) rechts abbiegen Richtung Saas-Fee.

Parken

Direkt beim Ortseingang im öffentlichen Parkhaus.

Koordinaten

SwissGrid
2'637'931E 1'106'248N
DD
46.106671, 7.929206
GMS
46°06'24.0"N 7°55'45.1"E
UTM
32T 417245 5106456
w3w 
///proben.feuchtigkeit.heimreise
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Wir empfehlen:

  • Gute Laufschuhe
  • Wetterabhängige Kleidung: führen Sie immer eine wasserdichte Weste mit
  • Kopfbedeckung
  • Sonnenschutz
  • Wasserflasche
  • Trailstöcke

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
schwer
Strecke
27,5 km
Dauer
5:55 h
Aufstieg
1.507 hm
Abstieg
1.507 hm
Höchster Punkt
3.029 hm
Tiefster Punkt
1.672 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.