Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Mäderhorn (2852m) von Simplonpass aus

Skitour · Leone-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Radenthein Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Sascha Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
m 2800 2600 2400 2200 2000 1800 8 6 4 2 km
Schöne Skitour ohne Gletscherberührung, wenn die Verhältnisse passen kann man Richtig "fetzen" beim Abfahren.
mittel
Strecke 9,4 km
4:45 h
930 hm
930 hm
2.873 hm
2.007 hm
Schöne Skitour die tolle Hänge zum abfahren bietet.

Autorentipp

Im Frühling schöne Firnhänge.
Profilbild von Sascha Winkler
Autor
Sascha Winkler 
Aktualisierung: 10.02.2016
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Mäderhorn, 2.873 m
Tiefster Punkt
Simplonpass, 2.007 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Naturweg 1,63%Pfad 65,09%Unbekannt 33,22%
Naturweg
0,2 km
Pfad
6,1 km
Unbekannt
3,1 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Aktuellen Lawinenlagebericht beachten.

Start

Simplonpass (2.007 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'646'028E 1'122'308N
DD
46.250633, 8.035494
GMS
46°15'02.3"N 8°02'07.8"E
UTM
32T 425654 5122347
w3w 
///intelligenten.tieren.ball

Ziel

Simplonpass

Wegbeschreibung

Zuerst steigt man der Liftspur entlang auf. Man muss darauf achten dass man nicht zu hoch kommt und das Felsdurchsetzte Gelände bei der unteren Möglichkeit queren. Dabei ist vorsicht geboten. Bei uns war ein extremer Harschdeckel drauf und ohne Harscheisen wäre das queren nicht möglich gewesen. Hat man diesen Teil hinter sich gelassen geht es flacher dahin mit kurzen etwas steileren Hängen die man bei der Abfahrt super nutzen kann. Die Hochebene geht man weiter richtung Nordosten bis man die Bocchetto Hütte und den Chaltwassersee sieht. Bevor man den See erreicht wendet man sich wieder Richtung Westen und steigt zur Mäderlicke auf. Von dort sind es nur mehr wenige Höhenmeter bis zum Gipfel des Mäderhorn.

Beim Abfahren kann man die ganzen Hänge die sich einem bieten nutzen. Natürlich nur unter berücksichtigung der aktuellen Lawinenlage.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Mailand aus Richtung Laggo Maggiore weiter zum Simplonpass

Parken

Parkplätze sollten genug vorhanden sein.

Koordinaten

SwissGrid
2'646'028E 1'122'308N
DD
46.250633, 8.035494
GMS
46°15'02.3"N 8°02'07.8"E
UTM
32T 425654 5122347
w3w 
///intelligenten.tieren.ball
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Vollständige Skitourenausrüstung:

  1. Tourenski mit Felle
  2. Skitourenstöcke
  3. Schitourenschuhe
  4. Harscheisen
  5. LVS (Lawinenverschütteten Suchgerät)
  6. Lawinensonde
  7. Schaufel

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,4 km
Dauer
4:45 h
Aufstieg
930 hm
Abstieg
930 hm
Höchster Punkt
2.873 hm
Tiefster Punkt
2.007 hm
Rundtour aussichtsreich Gipfel-Tour freies Gelände
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.