Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Mountainbike

Leukerbad-Flüealp

Mountainbike · Valais
Verantwortlich für diesen Inhalt
Valais/Wallis Promotion Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Loèche-les-Bains depuis Flüealp
    / Loèche-les-Bains depuis Flüealp
    Foto: Valais/Wallis Promotion - Nicolas Mari
  • / Buvette Chalbärtreichi auf der Fluhalpe
    Foto: Petra Rosky, CC BY-ND, Alpbetrieb Fluhalpe
  • / Clabinualp oberhalb Leukerbad
    Foto: Petra Rosky, CC BY-ND, Alpbetrieb Fluhalpe
  • / Paroi du Rinderhorn depuis Flüealp
    Foto: Valais/Wallis Promotion - Nicolas Mari
  • / Aussicht bei der Flüekapelle
    Foto: Valais/Wallis Promotion
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 7 6 5 4 3 2 1 km Majingsee Thermalbadeort Leukerbad

Die Majingalp und Flüealp sind Bergweiden oberhalb von Leukerbad und über eine stetige Steigung auf einer Bergstrasse zu erreichen. Die Sennen betreiben hier zudem jeweils eine kleine Wirtschaft.
leicht
7,8 km
2:00 h
756 hm
46 hm
Erkunden Sie das östliche Seitental von Leukerbad, wo der Bergbach Dala entspringt. Die Tour führt zu Beginn durch den angenehm kühlen Wald. Nach passieren des Majinggrabens traversieren Sie Bergweiden und erreichen die Majingalp und etwas später die Flüealp. Schliesslich fahren Sie auf demselben Weg zurück nach Leukerbad.

Autorentipp

Von der Flüealp geht es noch ein paar Minuten bis zur Flühkapelle. Von dort aus kann auf der anderen Talseite über einen flowigen Singletrail wieder Leukerbad erreicht werden, der jedoch ein paar Schiebepassagen beinhaltet.

Schwierigkeit
S0 leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Flühalp, 2048 m
Tiefster Punkt
Leukerbad, 1381 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Ausschliesslich die markierten Bike-Wege und Strassen benutzen und die Beschilderung befolgen. Bitte Gatter und Weidezäune wieder hinter sich schliessen. Rücksicht nehmen auf Wanderer sowie Pflanzen und Tiere. Wanderer haben grundsätzlich Vortritt. Eigene Fähigkeiten und Kondition gut einschätzen. Das Befahren der verschiedenen Routen erfolgt grundsätzlich auf eigene Verantwortung.

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen: 

 

Start

Leukerbad (1381 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.379553, 7.627151
UTM
32T 394426 5137135

Ziel

Leukerbad

Wegbeschreibung

Auf anfangs asphaltierter Strasse biegen Sie beim Haus Lärchenwald in den Wald ein und fahren Richtung Restaurant Weidstübli. Bald wechselt das Terrain auf Kies und nach guten 500 Höhenmetern regelmässigen Anstiegs durch lichtes Waldgebiet gelangen Sie via Alpe Folljeret zur Majingalp. Wenn Sie möchten, können sie sich bereits hier im Bergrestaurant verpflegen oder Sie fahren die letzten 2 km mit Steigung weiter bis zur Flüealp, wo man sich keinesfalls Käse und Brot entgehen lassen sollte. Die ausgeschilderte Abfahrt führt über denselben Weg zurück nach Leukerbad.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Anreise erfolgt bis Leuk mit der Bahn (SBB). Anschliessend fährt der Bus (LLB) von Leuk Bahnhof direkt nach Leukerbad, Albinen, Inden oder Varen.

Anfahrt

Von Basel und Zürich: Autobahn A1 bis Bern; A6 bis Spiez; Richtung Kandersteg; Autoverlad  Kandersteg – Goppenstein; Richtung Gampel; Leuk-  Leukerbad. Von Genf: Autobahn A1 bis Lausanne; Richtung Sitten/Siders; Leuk – Leukerbad. Von Mailand: Autobahn A8/A26 Richtung Simplon;  Autoverlad Iselle-Brig; Richtung Leuk - Leukerbad

Parken

Folgen Sie dem lokalen Parkleitsystem.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kartenempfehlungen des Autors

Landeskarten 1:25'000 Swisstopo: 1267 Gemmi

Ausrüstung

Unsere Empfehlung: Technisch einwandfreies Bike, Helm, Handschuhe und Glocke, je nach Witterung passende Kleidung (immer dabei: Regenschutz), Getränk und Verpflegung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S0 leicht
Strecke
7,8 km
Dauer
2:00h
Aufstieg
756 hm
Abstieg
46 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit faunistische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.