Tour hierher planen
Skigebiet

Evolène

Skigebiet · Walliser Alpen · 1.485 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Pistenplan Evolène
    Pistenplan Evolène
    Foto: Outdooractive Redaktion

Schneebericht 

  Tal Berg
Schneehöhe Schneehöhe  
Neuschnee Neuschnee  
Schneezustand Schneezustand  
Letzter Schneefall Letzter Schneefall    

Lifte 

(-/5 geöffnet)
Lift
geöffnete Lifte

Pisten 

Zu den einzelnen Pisten aus diesem Skigebiet liegen keine Daten vor.
Lifte und Pisten in Karte öffnen

Infogramm

Ski/Board
Wanderwege
Snowparks
Familien
Nordic
Après Ski
Höhenlage
2.680 m
1.407 m

Die urtümliche Region rund um Evolène hebt sich deutlich von den riesigen Skiarenen der Westalpen ab. Schon die Anfahrt wird zum Erlebnis, wenn aus weiter Ferne die Erdpyramiden von Euseigne zum Vorschein kommen, die im Laufe der Jahrhunderte von der Natur geformt wurden. Eine überschaubare Anzahl von Pisten lädt Skifahrer, Boarder, Langläufer und Rodler zum Winterspaß in natürlicher Umgebung ein.

Nicht weit entfernt von der Skimetropole Zermatt liegt das Val d’Hérens. Hier hält man es allerdings ganz gelassen. Von dem Skizirkus gänzlich unberührt, scheint hier die Zeit etwas langsamer zu laufen. Die Talbewohner gelten als sehr traditionsbewusst und sehen den Tourismus noch immer als zusätzliche Einnahmequelle neben der Landwirtschaft. Im unteren Talabschnitt ist das Klima eher trocken und mild. Erst ab Evolène kann man gute Schneeverhältnisse erwarten. In südwestlicher Richtung führt das Val d’Arolla zum größten Skigebiet der Gemeinde, nach Arolla.

Ski/Snowboard

Pistenangebot

In Evolène finden sich ab 1400 Höhenmeter bis auf 3000 Höhenmeter zahlreiche mittelschwere Abfahrten. Hie und da warten auch schwarze Pisten und Tiefschneeabfahrten auf versiertere Fahrer. Ins Skigebiet bringt uns die Seilbahn von Lannaz. Ein besonders Schneesicheres Revier erwartet und bei La Forclaz auf 1700 bis 2200 Höhenmetern. Der Schlepplift Le Tsaté ist der schnellste Weg in das Gebiet, das auch für Skineulinge und Familien geeignet ist. Für Fortgeschrittene, Tourengeher und Freerider bietet Arolla mehr Möglichkeiten. In dem Gebiet gibt es allerdings nur Schlepplifte.

 

Nordic/Winterwandern

Langlauf

Wenn im Spätwinter das Val d’Arolla von der Sonne geflutet wird, ist die Langlaufroute zu den Gletscherbächen der Borgne ein faszinierendes Erlebnis. Ein weiteres Highlight sind die Loipen zwischen Les Haudères und Evolène, die ein wenig weiter talabwärts zu finden sind.

 

Koordinaten

SwissGrid
2'602'690E 1'107'587N
DD
46.119774, 7.473450
GMS
46°07'11.2"N 7°28'24.4"E
UTM
32T 382051 5108488
w3w 
///worunter.zuteil.menschlich
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
k.A.
Schneehöhe Berg
Lifte
-/5 geöffnet
Pisten
-/

Evolène

Case postale 56
1983 Evolène
Telefon +41 27 283 1080
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege