Tour hierher planen
See

Lac de Salanfe

See · Wallis · 1.908 m
LogoValais
Verantwortlich für diesen Inhalt
Valais Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lac de Salanfe
    / Lac de Salanfe
    Foto: Valais
Der Bergsee Salanfe überragt von den Dents-du-Midi, der Tour Salière und dem Luisin ist in einem wunderschönen Gletscherkar auf einer Höhe von 1925 Metern eingebettet. Dessen ungefähr zweistündige Umrundung bietet ein herrlicher Familienspaziergang. Ein Teil davon besteht aus einem Lehrpfad, der seine alpine Fauna, seine unglaubliche Flora und seine besondere Geologie darstellt. Dieses eindrucksvolle Gebiet ist innerhalb von 1 ½ Stunden vom malerischen Tälchen von Van, oberhalb der kleinen Ferienorte des Trienttals, Salvan und Les Marécottes, erreichbar. Das Gewässer des Bergsees fliesst dann in die Schlucht du Dailley und endet als Wasserfall, die berühmte Pissevache, an der man vorbei fährt, wenn man vom Genfersee aus ins Wallis kommt, kurz vor Martigny. Ein für seine Flora und seine zahlreichen Wanderungen beliebtes Ausflugsziel.
Profilbild von Valais/Wallis Promotion
Autor
Valais/Wallis Promotion
Aktualisierung: 06.05.2022

Koordinaten

SwissGrid
2'562'765E 1'110'067N
DD
46.141052, 6.956784
GMS
46°08'27.8"N 6°57'24.4"E
UTM
32T 342192 5111748
w3w 
///kaum.vorsichtig.geschlossener
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderungen · Wallis
Sentier de Salanfe
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 13 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 623 hm
Abstieg 623 hm

Vom Tal «Vallon de Van» geht es hinauf zum Salanfe-See am Fusse der Dents du Midi. Der Wanderweg führt durch wilde und alpine Landschaften.

von Corrado Wyssen,   Valais
Bergtour · Chablais-Alpen
Überschreitung des Luisin
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 11,7 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 1.050 hm
Abstieg 1.430 hm

Der Luisin ist ein hervorragender Aussichtsberg gegenüber dem Mont Blanc-Massiv. Der Alpinweg von La Creusaz ist ein Genuss für alle Kraxelfreunde.

von Claudia Kurzböck,   Outdooractive Premium
Fernwanderwege · Schweiz
Alpenpässeweg
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geschlossen
Strecke 603,1 km
Dauer 230:00 h
Aufstieg 32.053 hm
Abstieg 32.299 hm

Der Alpenpässeweg führt von Chur durch mehrere Schweizer Kantone und über einige Pässe nach St. Gingolph am Genfersee.

von Wiebke Hillen,   Outdooractive Redaktion

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung