Tour hierher planen
Naturschutzgebiet

Naturpark Pfyn-Finges

Naturschutzgebiet · Wallis · 1.442 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Valais/Wallis Promotion Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Naturpark Pfyn-Finges
    Naturpark Pfyn-Finges
    Foto: Valais/Wallis Promotion
Die Wechsel von Gletscher zu Rebbau, feucht zu trocken, Alphütte zu Schloss und Deutsch zu Französisch bilden die einmalige Attraktivität dieses Naturparks. Pfyn-Finges erstreckt sich von Gampel bis Sierre und von den Weinterrassen bei Salgesch zum Bishorn. Die zwölf Gemeinden umfassen 238 km2 und liegen zwischen 530 und 4'153 Metern. Das heisse, trockene Klima schenkt dem Zentralwallis eine aussergewöhnlich hohe Artenvielfalt, die an mediterrane Verhältnisse erinnert. Der Park ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar und unter Vogelkundlern bestens bekannt. Neben Kleinoden wie dem Turtmanntal, oder den Felsensteppen von Leuk, gehört eine der wichtigsten Weinbauregionen des Landes, sowie das von Mario Botta renovierte Schloss Leuk zum Naturpark.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Der Naturpark Pfyn-Finges ist ganzjährig geöffnet und zugänglich. 
Profilbild von Valais/Wallis Promotion
Autor
Valais/Wallis Promotion
Aktualisierung: 01.06.2016

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Bahnhöfe Leuk SBB und Salgesch befinden sich inmitten des Naturparks Pfyn-Finges. Es verkehren regelmässige Regionalzugverbindungen auf der Simplon-Linie. 

Anfahrt

Nord/West:
  • A9 Lausanne-Vevey-Sierre
  • A 12 Bern-Vevey-Sierre
  • A6 Bern-Thun (A8 Interlaken)-Kandersteg, Autoverlad Goppenstein-Gampel

Süd/Ost:

  • via Simplon-Brig Richtung Sierre
  • via Grimsel/Furka/Nufenen Brig-Sierre

Parken

Parkiermöglichkeiten in Sierre, Salgesch oder Susten. Beachten Sie die lokalen Parkleitsysteme. 

Koordinaten

SwissGrid
2'614'652E 1'125'182N
DD
46.277900, 7.628729
GMS
46°16'40.4"N 7°37'43.4"E
UTM
32T 394352 5125838
w3w 
///gelassen.zeigen.fähigkeiten
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Trailrunning · Wallis
Trail St-Luc/Chandolin
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 16,8 km
Dauer 3:42 h
Aufstieg 1.081 hm
Abstieg 1.081 hm

Rennen entlang der Couronne Impériale auf einem 16,8 Kilometer langen Trail, auf einer Teilstrecke des mythischen Sierre-Zinal-Bergrennens.

von Josianne Jaggi,   Valais/Wallis Promotion
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 4,7 km
Dauer 1:50 h
Aufstieg 198 hm
Abstieg 198 hm

Parcours Nr. 1 : Dieser für alle zugängliche Wanderweg bietet eine echte Verjüngungskur dank seiner Strecke, die sich hauptsächlich durch den Wald ...

von Anniviers Tourisme,   Val d'Anniviers
Wanderungen · Wallis
Sentier viticole / Rebweg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7,5 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 190 hm
Abstieg 230 hm

Aussichtsreicher Themenpfad durch die Rebberge und Weindörfer der Region sowie durch die wilde Raspille Schlucht. Die Wanderung ist mit ...

2
von Delia Inniger,   Valais/Wallis Promotion
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 1
Strecke 9,3 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 943 hm
Abstieg 243 hm

Panoramawanderung oberhalb des Val d’Anniviers zwischen Chandolin und St-Luc, zwei der charmantesten Dörfer des Tals.

von Corrado Wyssen,   Valais/Wallis Promotion
empfohlene Tour Schwierigkeit Etappentour
Strecke 77,2 km
Dauer 28:12 h
Aufstieg 4.974 hm
Abstieg 4.662 hm

Vier- bis fünftägige Wandertour durch die malerischen Bergdörfer des Tals, zum Stausee Moiry, durch das wilde Vallon de Réchy und mit Aussicht auf ...

von Delia Inniger,   Valais/Wallis Promotion
Winterwanderungen · Wallis
Winterwanderung entlang des Planetenwegs
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 12,2 km
Dauer 3:59 h
Aufstieg 384 hm
Abstieg 385 hm

Diese Winterwanderung hoch über St-Luc folgt einer Reproduktion des Gestirns unseres Sonnensystems. Sie wandern auf einer Höhe zwischen 2200 m und ...

von Hélène Delaloye,   Valais/Wallis Promotion
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2
Strecke 16,2 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 525 hm
Abstieg 1.040 hm

Aussichtsreiche Fahrt mit der Standseilbahn, astronomischer Themenweg, ein historisches Hotel und tolle Aussichten auf die «Couronne Impériale» mit ...

von Corrado Wyssen,   Valais/Wallis Promotion
empfohlene Tour Schwierigkeit S2 mittel
Strecke 33 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 855 hm
Abstieg 2.460 hm

Auf dieser Etappe entdecken Sie das Val d'Anniviers in seiner ganzen Pracht, von St-Luc bis Grimentz. Der weite und grandiose Blick auf den Lac de ...

1
von Laura Marro,   Valais/Wallis Promotion

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Naturpark Pfyn-Finges

3952 Susten

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung