Tour hierher planen
Bewirtschaftete AV-Hütte

Rifugio Cittá di Novara, Alpe Cheggio

· 1 Bewertung · Bewirtschaftete AV-Hütte · Walliser Alpen · 1.461 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Pforzheim Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • www.alpenverein-pforzheim.de
    www.alpenverein-pforzheim.de
    Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
Die Hütte befindet sich auf einer Höhe von 1.500 m am Eingang des Naturparks Alta Valle Antrona im Ossola-Tal.

Sie befindet sich neben dem kleinen Dorf Alpe Cheggio ehemals eine alten Hütten mit Scheunen. In der Nähe von See Alpe Cavalli, mit dem Hintergrund der Andolla (3656) und Weissmeis (4017), einer der Gletscher des Sempione-Triptychons.

Es verfügt über ein Wohnzimmer, 24 Etagenbetten, die in 5 Zimmer mit Winterheizung unterteilt sind, 4 gemeinsame Badezimmer und eine Dusche auf der Etage, einen Behinderten-Service im Erdgeschoss und eine WLAN-Verbindung. Ein Schlafsack oder ein persönlicher Schlafsack ist obligatorisch.
Die Küche bereitet traditionelle Rezepte des Val d'Ossola, indem auch die Produkte der Valle Ossola Knödel oder Nudeln mit Fleischsauce all'ossolana, Polenta mit tapulon oder „unser“, Kutteln Simplon und cuchela.

Öffnungszeiten

Sommeröffnung: vom 1. Juni bis 30. September und an Wochenenden auf Anfrage.
Profilbild von Bruno Kohl
Autor
Bruno Kohl 
Aktualisierung: 16.07.2021

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
20
Anzahl Betten in Zweibettzimmern
0
Anzahl Matratzenlager
0
Winterraum
0

Preise

 

 

Adresse

Rifugio Cittá di Novara, Alpe Cheggio
28841 Antronapiana (Vb)

Anfahrt

Die Hütte ist über die Autobahn Gravellona Toce Domodossola erreichbar. Am Ortsausgang von Villadossola fahren Sie das Antronatal hinauf, wo Sie nach ca. 15 km, sobald Sie den Platz erreicht haben, nach rechts abbiegen und der Beschilderung Cheggio für weitere 7 km folgen. Die Strecke ist komplett asphaltiert.

Koordinaten

DD
46.085181, 8.116806
GMS
46°05'06.7"N 8°07'00.5"E
UTM
32T 431717 5103890
w3w 
///teig.regelt.erfolgreichsten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Klettersteige · Wallis
Klettersteig Gabi
empfohlene Tour Schwierigkeit C/D mittel geöffnet
Strecke 0,4 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 222 hm
Abstieg 0 hm

Der Klettersteig Gabi (Via Ferrata) liegt unterhalb Simplon Dorf in der Gondoschlucht. Der kurze jedoch sportliche Klettersteig wird mit der ...

3
von Silvio Burgener,   Brig Simplon Tourismus AG
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 14,6 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 990 hm
Abstieg 990 hm

Das Laggintal beeindruckt durch seine Fauna und Flora. Im Tal findet man neben geschützten Pflanzen und Tieren eine Rarität, den Schmetterling ...

von Silvio Burgener,   Brig Simplon Tourismus AG
Mountainbike · Wallis
Mattmark Bike
empfohlene Tour Schwierigkeit S0 mittel
Strecke 22,2 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 593 hm
Abstieg 593 hm

Von Saas-Almagell aus führt diese Rundtour zum Staudamm Mattmark, umrundet den See in einer alpinen Landschaft und führt über eine rasante Abfahrt ...

von Corrado Wyssen,   Valais
Winterwanderungen · Saas-Almagell
Winterwanderweg Mattmark
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geschlossen
Strecke 14 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 534 hm
Abstieg 534 hm

Diese entspannende Winterwanderung fernab vom Skitourismus führt über die Loipe bis zum «Ejiu Sand», weiter über verschneite Hügel zum Staudamm ...

1
von Saastal Tourismus AG,   Saas-Fee/Saastal
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 8 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 46 hm
Abstieg 63 hm

Angenehme Wanderung rund um den Stausee von Europas grösstem Erdstaudamm umrahmt von einer dramatischen Bergkulisse. Der Weg entlang des Westufers ...

1
von Delia Inniger,   Valais
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,8 km
Dauer 2:18 h
Aufstieg 1.035 hm
Abstieg 17 hm

Ob Sie es glauben oder nicht: Sie sind immer noch in der Schweiz! Das versteckt gelegene Tal am äussersten Ende des Wallis an der Grenze zu Italien ...

von Valais,   Valais
Trailrunning · Saas-Almagell
Jazzilücke-Trail
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geöffnet
Strecke 23,7 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 1.463 hm
Abstieg 1.463 hm

Der Trail beginnt mit einem langen, flachen Aufstieg zum Antronapass an der Schweizergrenze. Der Abstieg führt nach einer leichten Kletterpartie ...

von Saastal Tourismus AG,   Saas-Fee/Saastal
Klettersteige · Wallis
Klettersteig Jägihorn
empfohlene Tour Schwierigkeit B/C schwer
Strecke 5,8 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 870 hm
Abstieg 871 hm

Es ist nicht nur einer der schönsten Klettersteige der Schweiz sondern auch der höchste der Westalpen. Landschaftlich grossartig, mit wenig Eisen ...

von Valais,   Valais

Alle auf der Karte anzeigen

Hütten in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Nicola faso
15.05.2021 · Community
Percorso medio facile per tre quarti del percorso in ultimo strap petto di 300 mt di dislivello a zig zag
mehr zeigen
Foto: Nicola faso, Community
Foto: Nicola faso, Community
Foto: Nicola faso, Community

Fotos von anderen

+ 2

Rifugio Cittá di Novara, Alpe Cheggio

28841 Antronapiana (Vb)
Telefon +39 0324 571256
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Touren in der...